29.06.2015
         kueche


eine Hand voll Erdnuesse, geschreddert
ein Kilo Mehl, zwei Tueten Backpulver, sechhundert Milliliter Wasser, zwei gehaufte Eszloeffel Zucker und ein Tuete Vanillienzucker
eine Dose Mais, kurz in der Pfanne angeroested, geschreddert
alles in eine Schuessel geben, veruehren, gut durchkneten, fuer fuenfundvierzig Minuten bei zweihundert Grad OberUnterhitz in den Backofen packen ... ergibt ein Blech voll heller Broetchen die eine haertere, keckzige Aussenhaut haben und ein weiches, dichtes Inneres ... Pesto und ne Scheibe Kaese drauf ... ...


Text: CC BY 4.0
Bild: CC BY 4.0

    08.06.2015
         kurz


Eine Frau mittleren Alters, ein Kissen unter den Knien, robbt auf allen vieren ueber den kalkweiszen Weg, der Hoftor und Eingangstuer des Eigenheims verbindet. Die gespitzten, in gelblichen Latexwegwerfhandschuhen verpackten Finger zupfen zielsicher und akribisch das gruen, welches sich in den Ritzen zwischen den Wegsteinen eingenistet hat. Sonne scheint, die Vormittagsluft auf dreiundzwanzig Grad erwaermend, auf die leicht gelockte Kurzhaarfrisur, die sich nahtlos in die Langeweilig- und Einfallslosigkeit ihrer Umgebung einfuegt. Zwei Schritte entfernt spricht ein Mann, Kopfhoehrer in den Ohren, die mit einem mobile phone verbunden sind, welches mit einer Manchette befestigt an seinem linken Oberarm haengt, vor sich in die Luft. Die Post schmeiszt drei Grundstuecke weiter einen Brief in den Kasten.

Text: CC BY 4.0

    06.06.2015
         kueche


Rauke + Petersilie vom Balkon. Majoran, Sonnenblumenkerne, Salz und Vanillienzucker aus der Tuete. Alles zusammen in den Schredder. Das ganze in Olivenoel gebadet. Macht lecker Pesto. Habs mir auf die selbstgemachten Broettchen geschmiert und mit Kaese abgedeckt ... 10 Minuten "Arbeit".



Text: CC BY 4.0
Bild: CC BY 4.0

    03.06.2015
         kurz


die Sonne hat mir ins Gesicht gelacht, ich nehm das mal persoenlich

Text: CC BY 4.0

    03.06.2015
         kurz


Menschen sitzen vor dem Teich im Kreis, Koepfe haengen schief, starre Blicke, ein entruecktes Laecheln, in der Mitte wirbelt eine Frau , erzaehlt Geschichten, spielt Akkordeon, jauchzt und jodelt, singt alte Weisen ... das ganze ein in sich gestuelpter Orkan, aussen ruhig, innen laut ... der weisze Flieder blueht wieder ... ein Wind geht durch das graue Haar ... bald ist Mittag ... #seniorenstift

Text: CC BY 4.0